Hobby-Golf-Turnier der Superlative: das Grand Luxxe Invitational 2013

Die Gegend Puerto Vallarta/Riviera Nayarit hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Traumdestination für Golfspieler entwickelt: Golfbegeisterte haben die Wahl zwischen 9 verschiedenen Golfplätzen in traumhaften Lagen teils direkt an der Bucht / Pazifikküste gelegen, teils landschaftlich reizvoll in ursprünglicher Hügellandschaft. Die Golfer-Community in der Banderas Bay und entlang der Riviera Nayarit ist reichlich aktiv, über’s Jahr hin werden zahlreiche Turniere für Hobby-Spieler ausgeschrieben und finden sehr guten Zuspruch, sind sie ausschliesslich darauf ausgerichtet, Freude am Spiel und eine anregende Runde zu haben mit der Möglichkeit Preise zu gewinnen. Gespielt wird überwiegend in 2-er oder 4-er Flights, Best Ball oder Scramble, also Spass ist vorprogrammiert.

Das Mayan Palace Resort in Nuevo Vallarta lud kürzlich zu seinem Grand Luxxe Invitational  Turnier auf dem Nayar-Golfkurs, Jack Niklaus-Design, ein und kündigte als Super-Sonder-Preis eine Million US-Dollar für ein Hole-in-One an!

Da musste man einfach dabei sein!

Das Event ging über drei Tage. Eine Übungsrunde am ersten Tag mit dem Briefing der Teilnehmer während eines Begrüssungscocktail-Empfangs am Abend in der stimmungsvollen Umgebung des Santuario, ein ‚Tempel‘ der Entspannung, des Zusammenseins.

(zum Vergrössern bitte Fotos anklicken)

Mayan Palace, Grand Luxxe Turnier 2013 - Briefing

Mayan Palace, Grand Luxxe Turnier 2013 – Briefing

Zwei Turniertage folgten, gespielt wurde 2-er Scramble. Die Konzentration bzw. der Stress, fand vor allem auf den Par-3-Löchern statt, denn  die hier ausgelobten Preise suchten ebenfalls  ihresgleichen:  die Preise für Nearest-to-the-Pin-Schläge  umfassten je eine Luxus-Uhr von Rolex, Cartier, Tag Heuer und  Montblanc für die Bestplazierten der 4  ausgewiesenen  Par-3.  Ausserdem für die Zweit- bis Fünftplazierten:  je ein kompletter Satz Schläger von Taylormade, bzw. je ein MacBookPro, je ein Satz Fairway-Hölzer von Taylormade, bzw.  je ein I-PadMini.

Weiterer Anreiz: ein Golf-Kart für ein Hole-in-One auf einem weiteren Par-3.

Longest drive für Herren und Damen: je ein Taylormade Driver RBZ RocketBallzz.

Natürlich gab es Pokale für die Gewinner des Turniers sowie Zweit- und Drittplazierte.

Damit nicht genug: die 12 besten des  Nearest-to-the-Pin Wettbewerbs qualifizierten sich für den 1-Million-Dollar-Schlag: Im Anschluss an das Turnier  hatte jeder dieser Spieler einen Hole-in-One-Versuch auf dem 2. Loch, 172 yards waren gesteckt. Leider konnte keiner der Aspiranten diese Million US-Dollar mit nach Hause nehmen. Aber da dies das erste jährliche Grand Luxxe Turnier war, bleibt Zeit, die Par-3-Schläge für nächstes Jahr zu üben.

Mayan Palace El Nayar Golf Course

Mayan Palace El Nayar Golf Course

Mayan Palace El Nayar Golf

Mayan Palace El Nayar Golf

Mayan Palace, Hole 2

Mayan Palace, El Nayar, Hole 2

Die Organisatoren und die Sponsoren dieser Mega-Veranstaltung , allen voran Jesus Torres und sein Team von Mayan Palace/Jack Niklas Golf Academie, schufen ein perfektes Rahmenprogramm mit Frühstücks-Buffet vor jeder Runde, Cocktail-Empfang, Happy-Hour, hervorragendes asiatisches Mehrgänge-Menue nach dem Turnier und einer Preisverleihung im Gong-Restaurant des Mayan Palace. Aber auch die Caddies halfen tatkräftig und berieten hervorragend, halfen die Grüns richtig zu lesen und die üblichen, versteckten „Fallen“ auf dem Golfkurs sicher zu umspielen.

Nicht zuletzt dürfte die Verlosung weiterer interessanter Preise wie Driver und IPads jene versöhnt haben, die keinen der ausgeschriebenen Sonderpreise gewinnen konnten.

Mayan Palace Grand Luxxe Turnier - Prämien

Mayan Palace Grand Luxxe Turnier – Prämien

Weitere Informationen und einige Fotos zum Mayan Palace Nuevo Vallarta auf diesem Blog: >click

Fazit: ich verbrachte 3 super entspannte Tage in bester Gesellschaft,  alle Teilnehmer wurden hervorragend professionell  umsorgt, versorgt und verwöhnt.

Mayan Palace, Gong-Restaurant

Mayan Palace, Gong-Restaurant

Und: ich kann die Dream-Golf-Destination Vallarta/Riviera Nayarit generell empfehlen, die berühmte Gastfreundlichkeit Mexikos wird hier zelebriert, keine Sorge wegen Sprachproblemen: man spricht auch ausgezeichnet englisch.

Wie kommt man hin? Flüge über Mexico City oder via mehrere USA-Flughäfen Non-Stop nach Puerto Vallarta (PVR).

Advertisements

8 Kommentare zu “Hobby-Golf-Turnier der Superlative: das Grand Luxxe Invitational 2013

  1. das muß wirklich ein paradies für golfer sein! wie lange bist du schon dabei? golfen war für mich lange zeit ein langweiler-sport, bis mein sohn damit angefangen hat und mich ein ganz bißchen in die geheimnisse eingeweiht hat. und er hat hier golf gespielt, vor einer wunderschönen bergkulisse, im rücken der see – traumhaft.
    weiter viel spaß beim golfen!

    • Was mir am Golfen besonders gefällt ist, dass man immer gegen sich selbst gespielt. Nicht nur, dass man alleine seine Runde gehen kann, vielmehr muss man bei jedem Schlag mit seinen eigenen schlechten Vorgaben fertig werden: beim Tennis z.B. muss man mit der Ballvorgabe eines Gegners weiterspielen, beim Golf legt man sich seine Bälle selbst vor, hat also keine Möglichkeit, die Ursache für ein schlechtes Ergebnis beim Gegner zu suchen. Naja, im Zweifelsfalle kann man aber den Wind, den Platz, das Gras…. „schuldig“ sprechen 😉
      Stelle mir gerade den von Dir beschriebenen Golfplatz vor, muss traumhaft sein. GLG

      • Nein, nein, mein Bruder hat sich damals nur als Caddy das Taschengeld aufgebessert. 😉 Ich glaube, Obersalzberg ist der höchst gelegene Golfplatz Europas – die Aussicht ist in jedemfall wunderschön.
        ♥liche Grüße!

        • Jaja, die wunderschöne Aussicht – auf manchen Plätzen war ich von herrlichem Panorama so begeistert, dass ich mehr Augen für die Landschaft als für mein Spiel hatte…. Aber auch wegen schöner Umgebung geht man eben gerne Golfen. LG

  2. Vom Golfen habe ich in etwa so viel Ahnung wie eine Kuh vom Seiltanzen – aber es muss dennoch begeisternd sein, denn mein Sohn hat sich in den zwei Jahren Irlandaufenthalt ganz schön infizieren lassen.
    Jetzt auch aus Berlin Sonnengrüße!

    • Kann Deinen Sohn schon verstehen, liebe Clara. Also ich habe keine Ahnung vom Seiltanzen, deshalb muss ich wohl Golfen 😉
      Hoffe, die Sonne bleibt Euch erhalten, schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s