Neu: Direktflüge von Manchester nach Puerto Vallarta ab 2014

 

Tui/Thomson United Kingdom bieten ab Frühjahr 2014 wöchentliche Direktflüge von Manchester nach Puerto Vallarta an, natürlich werden auch komplette Flug-Hotel-Packages für Hotels in Puerto und Nuevo Vallarta angeboten. Und die Strecke wird mit dem  neuen Boeing 787 Dreamliner geflogen werden!

In Puerto Vallarta und an der Riviera Nayarit arbeitet man derzeit noch daran, auch Direktflüge von Deutschland und Spanien zu etablieren, es wird aber wohl noch etwas dauern.

Vorab die ersten Informationen von Thomson, buchbar in Grossbritannien: > Thomson-TUI

Advertisements

9 Kommentare zu “Neu: Direktflüge von Manchester nach Puerto Vallarta ab 2014

    • Hallo Ute, willkommen auf meinem Blog. Es sollen Gespräche laufen, ab nächstem Jahr Direktflüge auch aus Deutschland und Spanien einzurichten. Ob’s wirklich wird?
      Von PVR aus geht es wohl auch in Zukunft nur via MexCity, leider. Ich hoffe wenigstens, die neuen nationalen Direktflüge mit http://tarmexico.com/ erleichtern uns das Reisen von PVR aus in andere mex. Distinations….
      Werde mal Eure Page in meine Links stellen. GLG

      • Vielen Dank für den Tipp!
        Habe geradeheute mit der Tui England telefoniert und man koennte auch von dort aus nach PVR kommen, nur ledier umgekehrt nicht. ABER es gibt super Angebote wenn man flexibel ist. Das mit den neuen Vorbereitungen hört sich gut an und auch wir drúcken die Daumen, damit es diesmal klappt….
        Nach 7 Jahren ohne Deutschlandbesuch versuchen wir alles um unseren Kindern die alte Heimat zu zeigen und bei 4 Reisenden braucht man schon die Besten Preise und Verbindungen mit weniger als 25 Std. Reisezeit.
        Danke fürs Linkinteresse!
        Saludos

    • Tscha, der Lärm betrifft nur ein paar wenige Strassenzeilen, denn PVR hat seine Ladebahn ziemlich ins Meer hinein gebaut. Wir sehen sie im Sinkflug und im Steigflug, und nur wenn der Wind ungünstig bläst, hören wir sie auch, die Flieger.

    • Jedenfalls wäre ein Direktflug eine wesentliche Zeitverkürzung. Das bisherige Umsteigen in MexCity oder in den USA ist einfach nur lästig und stressig.
      Liebe Grüsse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s