Hausbesuch

Krokodil-Besuch by Vallartina

Ist die Katze aus dem Haus…..

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

48 Kommentare zu “Hausbesuch

  1. Oh mein Gott Vallartina.
    So schön wie ich die Tiere eigentlich finde. Aber wenn ich sie auf meinem Grundstück vorfinden würde, ne, muss nich sein.
    Wie handhabt ihr dass dann? Gibt es eine spezielle „Krokodil-Feuerwehr“ die die Tiere wieder zurückbringt? Abwarten?

    • Wenn sich ein Krok, so wie hier in eine Wohnanlage verirrt, wird es von „Spezialisten“ eingefangen und wieder ausserhalb der Stadt im Mangroven-Gebiet ausgesetzt. Wir haben hier 3 Golfplätze, die ihre Seen mit Wasser aus nahegelegenen Flüssen speisen, d.h. es besteht Verrohrung von den künstlichen Seen zu den Flüssen und durch diese sehr grossen Rohre kommen schon mal Kroks auf die Golfplätze, man sieht sie ziemlich oft. Häufig dürfen sie dann auch eine zeitlang die Fische in den Seen dezimieren, also auffressen, dann fängt man sie wieder ein und bringt sie wieder zu den Mangroven und Feuchtgebieten. Krokodil-Angriffe sind eher selten, da die Tiere bei Annäherung sofort flüchten, passieren aber meist aus sträflichem Leichtsinn: https://vallartina.wordpress.com/2010/08/12/lkw-uberfahrt-krokodil/

  2. Ups… äh… na ja… Spätestens JETZT wäre es an der Zeit die Türen und die Fenster zu schließen und irgendjemanden zu kontaktieren der helfen kann… Für eine Katze zu kompliziert was?!

  3. jetzt verstehe ich die schilder in der marina, beware of crocs, die schwimmen anscheinend vom river zu euch , in die marina, in den golftteich. ich weiss warum ich unseren pool liebe.wie hast du denn das biest überzeugt,das bei dir „off limit“ für crocs ist?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s