Schlaflos

 

Die letzten Nächte sanken die Temperaturen nicht unter 27 °C. Auch heute nicht. 29 Grad Celsius um 1 Uhr nachts. Die letzten zwei Stunden im Pool brachten keine wirkliche Abkühlung. Im Wasser treibend merkt man nur nicht wie man vor sich hin schwitzt, nass ist nass, obwohl das Poolwasser auch mehr als 30 Grad aufzeigt.

Im air-conditoned Schlafzimmer seufzt man erst einmal auf, jedoch nur um kurz danach zu frieren. Schlaf ist nicht angesagt, plötzlich ist man wieder voll fit! Flucht auf die Dachterrasse. Ein paar Sekunden lang Aufatmen. Solange bis man die Schweissperlen über den Hals, das Gesicht rinnen verspürt. Wie heute morgen schon.  Um 7.00 Uhr auf dem Golfplatz eingecheckt, Abschlag 5 Minuten danach, 15 Minuten später wischt man sich den ersten Schweiss von der Stirne. Der Handschuh klebte so wie jetzt das dünne Sommerkleidchen.

Weit weg, gerade noch über den Horizont sichtbar die Blitze, eine vage Hoffnung auf ein Gewitter, Erfrischung, Abkühlung.

Doch wie lächerlich ist dieser Gedanke! Gerade jetzt, wo Hurrikan Carlotta im Süden des Landes auf die Küste aufschlägt! Dort, ja dort, werden sie Regen haben. Viel Regen. Zuviel.

 

 

Advertisements

21 Kommentare zu “Schlaflos

  1. Für Berlin war heute Hochsommer angesagt. Es hat wie aus Eimern gegossen! Mex-City geniesst Carlotta offensichtlich auch in vollen Zügen. Schick doch mal ein paar Grad nach hier und nach dort … 😉

    Danke und LG aus Berlin

    • OK, mach ich – such grad noch eine geeignete Kiste 😉
      Ich wollte, die Reste von Carlotta kämen auch zu uns, momentan, 17 Uhr schmachten wir bei proztigen 33 Grad! Wie es aussieht, ziehen die Überbleibsel Carlottas aber Richtung Yucatan, die dürften einiges an Wasser abkriegen!
      GLG

  2. Also auch in Brandenburg ist es in der Nacht noch echt kühl! Aber ich hoffe, dass das bald ein Ende hat und auch etwas mehr Wärme bei uns ankommt! 😉

  3. ich sende dir etwas kuehles aus dem“urinal spanien’s“ genannt galizien, wo regen zur tagesordung ist. auf dem camino de santiago, haette ich gerne ein bischen von der waerme, nur ein bischen!!!
    aber du machst mir respekt, denn ich bin ab ende july da,bis oct.
    apropo das bier bei mike ist immer noch offen

    • Wenn Du in Compostela bist, zünde ein Kerzchen für mich an!
      Im Juli wirst Du noch genug Regen abbekommen. Hier hatten wir nur einmal, vor gut 2 Wochen etwas Regen, seither überrollt uns eine Hitzewelle! Gestern mittags in der Stadt zeigte das Thermometer satte 36 Grad!

  4. Nööööö das mag ich auch nicht. Wenn es mal bei uns Nachts so heiss ist, was zum Glück nicht oft ist, hüpf ich schnell unter die Dusche und lege mich auf’s Bett ohne abzutrocknen. Die folgenden leicht fröstelnden Sekunden nutze ich dann zum einschlafen………….Klappt aber nicht immer 😉

    • Dusche hört sich gut ja gut an, aber bei dieser Luftfeuchtigkeit hier schwitzt man durchgehend, wahrscheinlich selbst unter der Dusche und danach, so finde ich, schwitze ich oft noch mehr! Das Wasser kommt ja schon warm aus der Leitung!
      GLG

      • Nö, leider nicht. Ich hab zwar in der Grundschule mal gelernt, dass die Menschen irgendwann das Wetter beherrschen und gestalten werden. Aber das klappt – zum Glück – nicht

  5. Hallo, Vallartina, mich wird kaum eine von den nach Sonne, Wärme, Hitze schmachtenden Mitbloggerinnen verstehen, wenn ich sage: Ich finde Hitze schrecklich, obwohl ich die als „Löwin“ eigentlich mögen müsste. Ich kann dich sehr gut verstehen.
    Das Wetter auf der Erde scheint wirklich durcheinander gekommen zu sein.
    Kühle Gedanken wünscht dir
    Clara

    • Manchmal denke ich auch, das Wetter ist durchgeknallt! Allerdings sind diese Temperaturen hier um diese Jahreszeit normal. Doch jedes Jahr schimpfen wir….
      Ich mache mir jetzt kühle Gedanken bei einem Eiskaffee! YEZZZ!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s