Hotelito Desconocido – Urlaub im Naturparadies

Es gibt viele feine, unbekannte, zauberhafte Plätze in meiner Umgebung, die eigentlich ‚unbekannt‘ bleiben sollten, um nicht auch dem Ansturm des Massentourismus zu unterliegen. Aber ich denke, hier sollte ich eine Ausnahme machen, und Euch einen Platz vorstellen, an dem man wirklich wieder zu sich, zu seiner eigenen Mitte  finden kann:

Das Hotelito Desconocido (Unbekanntes bzw. Verkanntes  Hotelchen) ist sicherlich eine doppelte Untertreibung: Menschen, die Erholung, Entspannung, Abgeschiedenheit, Kontemplation und Ruhe suchen, haben es längst gefunden: das Hotelito Desconocido. Natürlich ist es immer noch ein Insider-Tipp, und auch immer noch ein Geheimtipp für die ganz romantische Hochzeitsfeier, ein Hide-Away für Menschen mit dem feinen Gehör für Vogelstimmen, das Meeresrauschen, das Rascheln der Iguanas im Schilf, und für solche, die gerne einen Sonnenuntergang über dem Pazifik in göttlicher Ruhe, vielleicht mit einem guten SunDowner, aber vor allem in romantischer Stimmung zu zweit geniessen wollen.

Oder auch bei einem guten Essen im Nopalito, dem Strandrestaurant. Das Nopalito (kleiner Feigenkaktus) wird täglich mit frischem Fisch, Meeresfrüchten und Gemüsen und Kräutern aus dem eigenen Garten, organischer Anbau, versorgt wie auch das Restaurant  El Diablito (das Teufelchen), das im tiefen  Schatten versteckt die Gäste aus ihren palafittes (Palmwedelgedeckten Bungalows)  heraus lockt.

Jedes der nur 27 Palafittes hat ein eigenes Thema. Z.B.  La Chalupa (die Schaluppe/Kanu), La Rosa (die Rose),  El Pino (die Pinie),  Las Jaras (die Pfeile), La Sirena (die Meerjungfrau) oder La Luna (der Mond) usw. Entsprechend ihres Themas sind die Palafittes individuell und sehr liebevoll gestaltet.

Ein grosszügiger Spa-Bereich mit Thalasso-Therapie, Wasserfall und einem Temazcal, ein ‚Schwitzofen‘ wie ihn schon die Maya benutzten, Massagen und Yoga u.v.m. tragen zum Wohlbefinden der Gäste bei.

60 (sechzig!) Kilometer unberührter Sandstrand, eine zauberhafte Lagunenlandschaft, tropische Vegetation, mehr als 150 Vogelarten, all das und das Hotelito sind Teil eines UNESCO-Wasser- und Naturschutzgebietes.

Wer will mitkommen?

Zurücklehnen, anschauen, entspannen: (bitte anklicken)

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, Bungalows

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, The Beach

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, Spazierweg

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, Laguna-Pool

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, Laguna-Blick

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, Badezimmer

Hotelito Desconocido, La Cruz de Loret, Jalisco, Babyschildkröten

La Cruz de Loreto, Jalisco, Mexico

Link zum Hotelito mit Interaktiver Karte: >click

Advertisements

18 Kommentare zu “Hotelito Desconocido – Urlaub im Naturparadies

  1. Oh, wie schön! Das sieht ja alles absolut fantastisch aus! Der wunderschöne und schattige Spazierweg wäre garantiert einer meiner Lieblingsplätze, sowie auch das Badezimmer oder der traumhafte Laguna-Pool…..Ach, ja, ich mag sowas.
    LG von Rosie

  2. Liebe Vallartina, gehts Deinen Handgelenken besser? Das scheint ein echtes Traumhotel zu sein, das Badezimmer ist ja grandios! Was das Können angeht, muss ich mich wahrscheinlich Leonie anschließen 😉 Liebe Grüße

  3. Oh sieht das traumhaft schön dort aus. Mitkommen wollen? Keine Frage. Das Ganze hat jedoch bestimmt auch einen guten Preis, oder täusche ich mich da? Wünsche Dir einen schönen Tag und grüße Dich aus der Kälte Leonie

    • Fein! Ich nehme ab sofort Vor-Buchungen an, wenn wir genug Leute sind, chartern wir einen Jet und düsen runter.
      Preislich, naja…. ich hab schon mal mein Sparschwein ins Visier genommen… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s