Hundstage

Im Grund genommen mag ich den August hier in der Bahía de Banderas. Der Zustrom an internationalen Touristen ist stark reduziert, dafür kommt „halb Mexiko“ an die Küste zum Urlauben. In diesem Monat wird selbst eine Touristenstadt wie Puerto Vallarta wieder richtig mexikanisch. Seit letztem Wochenende sind auch die mexikanischen Touristen wieder abgezogen, die Schulen beginnen wieder.

Die Regenzeit ist in full swing, beinahe täglich haben wir kräftige Regenschauer, zwischendurch allerdings auch heftige Gewitter und Wolkenbrüche, kurze Gewitterstürme und dramatische Sonnenaufgänge. Jedes Gewitter kühlt die Temperaturen aber am nächsten Morgen strahlt die Sonne wieder und sorgt für ordentlich schwüle Luft.

Die Gangart des täglichen Lebens wird langsamer, man bewegt sich sparsamer, immer im Schatten, wer kann, verbringt den Tag im kühlen Haus oder am Strand.

Oder damit, Surfen zu lernen: Lady Gaga verbrachte letzte Woche in Punta de Mita und schwang sich auf’s Surfbrett

     

 

 

 

 

 

 

 

Charlie Sheen wollte eigentlich nicht auf die Welle, dafür in den Pool und in den Dschungel, auch er buchte sich in Punta de Mita ein.  Fotos gibt es hier bei extratv Warnerbros  und beim Facebook-Album von Riviera Nayarit .

Charlie Sheen mag Mexiko offensichtlich, gab er doch noch ein kurzes Video-Interview mit seiner Ex, Brooke Muelle, und liess sich beim Relaxen und Plantschen im Pool filmen, zu sehen hier: click

Viel geschwitzt dürften letztes Wochenende die Misses haben, die um die Krone der Schönheits-Königin „Nuestra Belleza 2011“ konkurrierten.

Nuestra Belleza 2011 Mexico Foto Eleazar Melendez

Von all dem Promi Rummel ist einer jedoch völlig unbeeindruckt: Ali! Auch ihm machen die Hundstage wohl zu schaffen, sein Durst ist gewaltig:

Jaguarbaby Ali, El Tigre Golf and Country Club, Nuevo Vallarta

Wer Ali noch nicht kennt, hier gibt es mehr über ihn: click

Advertisements

14 Kommentare zu “Hundstage

  1. das ist das schöne an pv, es ist immer etwas los, siehe miss wahl, gastronomische wochen etc.
    und der besuch von lady gaga und anderen zeigt den stellenwert von der bay, nachdem liz taylor und co. es ja schon vor jahren vorgelebt haben.
    nochmals vielen dank für die persönlichen eindrücke, und feelings, dies unterscheidet dein beitrag zu denen, der banderas news, und macht die information über die bay irgendwie persönlicher.

  2. hallo tina, euer august erinnert mich an unseren januar, viele argentinische touristen, viele gewitter mit und ohne regen, dazu gehören stromausfälle, und viel wärme, die prominenz ist eher im nahen städtchen carlos paz.
    liebe grüße, immer noch mit minusgraden in der nacht,
    antje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s