Meerblick gefällig?

Bei der Suche nach einer schönen Wohnung hat jedermann so seine eigenen Kriterien. Rund um Puerto Vallarta jedoch steht bei jedem Käufer „Meerblick“ ganz oben auf der Liste. Aber was kostet eigentlich dieser unverbaubare Blick über die Bucht bis hin zum Pazifik? Im Prinzip viel.  Aber, es gibt auch durchaus attraktive und zugleich bezahlbare Alternativen.

Die Preise für Wohnungen in sog. „Condominiums“ variieren stark nach Ausstattung und Anlage des Condo-Komplexes. Condominiums sind Eigentums-Wohnungen, die man sowohl als Time-Share/Anteilseigner aber auch in Volleigentum kaufen kann. Luxus-Condo-Anlagen bieten  ausgedehnte Poollandschaften, gepflegte Gärten, grosszügige Lobby, Gym, Spa, Hausmeister-Service und 24/7 Bewachung, und dies verursacht Kosten, die auf die Eigentümer umgelegt werden.  Kleinere Condo-Komplexe sind meist bescheidener ausgestattet, meist nur ein normaler Swimming-Pool für die Bewohner, Hausmeister, aber keine Bewachung, kein Spa usw. Dies schlägt sich nicht nur auf den Kaufpreis, sondern auch auf die bisweilen nicht zu unterschätzenden monatlichen Unterhaltskosten nieder. Diese ‚Maintenance Fees‘ (cuota de mantenimiento) gehen von ca.  120 bis 1000 (plus) Euro im Monat. Meist wird ein Satz von 1 USD pro qm gerechnet. Die Quadratmeter Berechnung beinhaltet hier üblicherweise allerdings jeden gepflasterten (Carport, Terrasse), überdachten (Balkon) und ummauerten Quadratmeter. Also nicht nur die reine Wohnfläche. Gleiches gilt übrigens auch für die Angabe der Wohnfläche eines Objektes, sei es Wohnung oder Haus.

Nun, schauen wir einfach mal, welcher Meerblick welchen Preis wert ist, oder ob es auch etwas grün sein darf:

 

Sea River, Hotel Zone P.Vallarta

Posada Rio Cuale P.Vallarta Downtown

Playa Royale, Paradise Village, Nuevo Vallarta

Luma, Nuevo Vallarta-Flamingos

La Joya, Mismaloya

Green Bay, El Tigre Golf & Country Club

Costa de Oro, Conchas Chinas, PV

Condo Star, Bucerías

Arena Blanca. La Cruz

Avalon, Amapas, PV

 

Zur Orientierung hier die Verkaufs-Angebotspreise obiger Beispielsobjekte:

Condo Star,  Bucerias,  335.000 Euro (3 SZ/ 3 Bäder)

Costa de Oro, Conchas Chinas, P.Vallarta  210.000 Euro (2 SZ / 2 B)

Arena Blanca, La Cruz de Huanacaxtle,  700.000 Euro  (4SZ / 4 B)

Avalon, Amapas- PV,  2,8 Mio Euro  (7 SZ / 11 B, Penthouse 2 Etagen)

Green Bay, El Tigre-Nuevo Vallarta, 485.000 Euro (3 SZ / 3 B, Penthouse 2 Etagen)

La Joya de Mismaloya, 140.000 Euro (1 SZ /2 B))

Luma,Nuevo Vallarta- Flamingos  700.000 Euro (3+ SZ / 3 B)

Playa Royale, Paradise Village-Nuevo Vallarta  420.000 Euro (2 SZ / 2 B)

Posada Rio Cuale, Rio Cuale South Side, PV  210.000 Euro (2 SZ / 2 B)

Sea River, Hotel Zone, PV,  64.000 Euro (1 SZ / 1 B)

Fotos und Objekte: Prudential Realty, Puerto Vallarta  http://www.prurealtypv.com/

Advertisements

9 Kommentare zu “Meerblick gefällig?

  1. also diese preise sind die ausgelobten von den maklern.
    generell gibt es auch schöne objekte( preiswert) , nur halt ohne den berühmten „meeresblick“.
    ich habe jahrelang mit „meeresblick“ gelebt(barcelona), man gewöhnte sich daran, heute sind mir :
    a) günstiger,korrekter preis und
    b) günstige mainenance fee
    wichtiger. wegen laufenden kosten.
    meine entscheidung für pv war:
    1.im gegensatz zur atlantikseite “ cancun „zbsp. sind nicht so viele huracans etc. zu befürchten.
    2. pv ( kenne ich übrigens seit 20 jahren), haben sich die preise immer nur nach oben entwickelt, also preiswerte investition
    3.pv ist das mallorca der amerikaner und kanadier, dementsprechend ist die medizinische versorgung gut.
    4. pv hat ein super leben, restaurants vergnügungen für jung und alt, ich habe das mal in mazatlan gesucht, da sind gleich welten dazwischen

  2. Hach ja….der Meeresblick…den wollen doch alle, aber keiner will ihn bezahlen…
    Ich hab Meeresblick ( naja ok baltische See ) aus dem Buero und werde dafuer bezahlt.Das ist mal was …
    Trotzdem sind einiger der gezeigten Bilder hier schon reizvoll.

  3. Könnte ich antworten: die Hektar Land und Grünzone, die Ihr Euch in PY für vernünftiges Geld kaufen könnt, sind hier nur ein blasser Traum….
    Ist doch alles relativ! Und leben will „man“ nach dem Wohnungskauf ja schliesslich auch noch gut!
    Andale Pues!
    LG

  4. Hallo Tina,
    einfach eine tolle Aussicht die man da hat, allerdings leider nicht in meiner Preisklasse.

    Gruß nach Mexiko
    Pegasus

  5. Oh ja, liebe Vallartina, diese schönen Wohnungen mit Meerblick wird jeder lieben! Ich auch. Im Urlaub buche ich natürlich auch gern Zimmer mit Meerblick, zumindest welche mit schöner Aussicht. Allerdings sind die 120 – 1.000 Euro zusätzlich für ‚Maintenance Fees`, die du anführst, nicht zu unterschätzen. Da summiert sich auf Dauer ja einiges. Aber ich bin sicher, es wird immer Menschen geben, für die sowohl der Preis für solch eine wunderschöne und fantastische Traumwohnung, wie die, die du zuletzt gezeigt hast , nämlich Avalon, als auch die ‚Maintenance Fees`dazu , sozusagen nur „Peanuts“ sind….
    LG von Rosie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s