The Doors, 1969 in Veracruz?

Aufmerksam geworden durch einen Artikel in Mexfiles, fand ich tatsächlich einen Jim Morrison der spanisch singt:

allein, ich kann’s nicht glauben! Schaut selbst:

Pasita tun  tun:

Como te voy a olivdar (Cumbia)

Aber das kann ich kontern: Apocalyptica spielt Mariachi!!!!

und lege es unter „hazme el … favor!“ ab!

Advertisements

6 Kommentare zu “The Doors, 1969 in Veracruz?

  1. Oh Mann, das war glaub ich die Sorte Auftritte nach der Jim erst mal ein, zwei Flaschen Hochprozentiges brauchte und wegen denen ihn so früh der Hellhammer getroffen hat. Aber ist mal echt ne Entdeckung. R.I.P.

    • Also ich glaube, selbst nach einem Fass Tequila hätte man Jim nicht zu dieser alten Schnulze zwingen können. Die Doors sind tatsächlich mal 1969 in irgendeiner Bar in Veracruz aufgetreten aber die eingestellten Videos sind schlicht Fake. Genauso wie Apocalyptica mit der Mariachi-Nummer! Mexi-Humor, eben. LG

  2. Huch….das hört sich ja total schräg an. Ich bin momentan nicht so sicher, ob mir das gefällt….lach* Mit Jim Morrisson assoziiere ich ja eher „Riders on the Storm“. Auch die Stimme passt nicht so recht zum Jim, finde ich….smile* Aber echt ne schöne Idee!
    LG von Rosie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s