Santorini Riviera Nayarit Classics, El Tigre 2011

Die LPGA Futures Tour wird kommende Woche zum zweiten Mal ein Golfturnier im El Tigre Golf and Country Club austragen, das Santorini Riviera Nayarit Classic

Diese Tour fand bis letztes Jahr ausschliesslich in den USA statt. Der Paradise Village Group gelang es im letzten Jahr erstmals, dieses Turnier nach Mexiko zu bringen. Die Futures Tour ist die weltweite Qualifying Runde für die besten der Nachwuchsgolferinnen. Die Gewinnerinnen dieser Qualifying Runde erspielen sich auf dieser Tour die Spielberechtigung in der Weltelite des Damengolfs, LPGA.

Golferinnen  aus USA, Mexiko, Canada, Thailand, Argentinien, Kolumbien, Südafrika, Australien, Schweden, Schottland, China, Südkorea, Spanien, Neuseeland, Japan, Deutschland, u.m. werden bei diesem Turnier im El Tigre Golf Club, Nuevo Vallarta antreten.

Miriam Nagl (Berlin) ist als einzige deutsche Spielerin gemeldet.

Miriam Nagl, Deutschland

Erfreulicherweise tritt dieses Jahr ein starkes Spielerfeld aus Mexiko an.

Lili Alvarez, Durango, Mexico

Ganz besonders freue ich mich auf Lili Alvarez. Lili ist immer gut drauf, immer ein Lachen in den Augen, und ihr verdanke ich während einer eher mageren Turnier-Runde ein Birdie: Als Überraschung während eines Wohltätigkeitsturniers traf jedes Team an einem Par-3-Loch auf Lili und Sophia Sheridan (Guadalajara), als aufmunternde Unterstützung spielten die beiden ein Loch mit jedem Flight. Nun, Lili unterstützte mein Team, setzte den Abschlag solide nah an die Fahne, ich brauchte nur noch leicht anschieben: Bingo!

Auch Sophia Sheridan ist wieder dabei.

Sophia Sheridan, Guadalajara, Mexico

Sophia, eine sportlich-elegante junge Frau ist ebenfalls sehr gut in diese Saison gestartet, wie Lili ist auch sie eine versierte Spielerin mit viel Zukunft.

Ganz besonderes Augenmerk wird dieses Jahr auf Cindy LaCrosse,  Tampa, Florida, gerichtet sein. Cindy war die strahlende, wohlverdiente Siegerin der Nayarit Classics Future in 2010. Ich konnte letztes Jahr in ihrem Team beim PRO-AM spielen. Ihre ruhige, balancierte Art half uns nervösen Amateuren sehr, uns auf das Spiel zu konzentrieren, denn Cindy fand auch noch während dieses Turniers Zeit, ihr Team „auf Linie“ zu bringen, Ratschläge zu geben, und nicht zuletzt zu motivieren.

Cindy Lacrosse, El Tigre, 2010

Am meisten erwartet wird noch wie immer: Lorena Ochoa. Sie wird natürlich nicht diese Qualifying Runde mitspielen, vielleicht während der 2 angesetzten PRO-AM Turniere am 6. und 7. April  für eine Überraschung sorgen?

Lorena Ochoa, Fancisco Salazar (PRO) El Tigre Golf and Country Club

Lorena Ochoa konzentriert sich seit ihrem Abschied aus der aktiven Weltelite auf die Förderung des Golfsports in Mexiko. Ihre Organisation „Ochoa Sports Management“ organisiert die Santorini Riviera Nayarit Classics.

Am 6. und 7. April finden also die beiden PRO-AM-Turniere statt, jeweils am Abend vorher gibt es eine Welcome-Party sowohl im Hotel Paradise Village und im Grand Velas Hotel, beide Nuevo Vallarta. Tolle Preise sind ausgesetzt, die Teilnahme der Amateure wird wieder hoch sein.

Und ab dem 8. April wird es ernst:  144 Profi-Golferinnen der  LPGA Futures werden abschlagen um die Teilnahmeberechtigung an den ganz grossen Turnieren und um eine Siegprämie von 125.000 USD.

Alle laufenden Infos hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s