Hurricane Saison 2010

Heute am 15. Mai, beginnt die offizielle Hurricane-Saison 2010.

Die Vorhersagen des metereologischen Institutes SMN/Conagua rechnen mit 15  tropischen Stürmen im Pazifik und etwa der gleichen Anzahl im Atlantik. 10 Stürme im Pazifik und 7 im Atlantik dürften in der Kategorie „Tropensturm“ liegen, mit Winden zwischen 63 und 118 km/Stunde.

Man rechnet mit jeweils 4 Hurricanes der Kategorie 1 und 2 (Windstärken über 119 km/Stunde)

Folgende Namen werden dieses Jahr an die pazifischen Hurricane vergeben: Agatha, Blas, Celia, Darby, Estelle, Frank, Georgette, Howard, Isis, Javier, Kay, Lester, Madeline, Newton, Orlene, Paine, Roslyn, Seymour, Tina, Virgil und Winifred.

Im Atlantik werden sie benannt: Alex, Bonnie, Colin, Danielle, Earl, Fiona, Gaston, Hermine, Igor, Julia, Karl, Lisa, Matthew, Nicole, Otto, Paula, Richard, Shary, Tomas, Virginie und Walter.

In der Hurricane-Saison 2009 wurden 26 tropische Wirbelstürme registriert, 17 bildeten sich im Pazifik und  9 im Atlantik und der Karibik.

Hurricane Bill 2009

Quelle: National Oceanic and Atmospheric Administration)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s